Mit dem HSK-Weihnachtsopen endet das Schachjahr 2018. Hauke wurde mit 5 Punkten 6. und konnte sich über den Ü50 Preis freuen. Rene´ landete mit 3,5 Punkten auf Platz 34. Ärgerlich: In der letzten Partie hatte er gegen einen 300 DWZ stärkeren Gegner eine glatte Figur mehr, war allerdings nicht im Stande sich gegen dessen Angriff  zuwehren, so dass es am Ende nur zum Remis reichte. Es sei allerdings erwähnt, dass Hauke gegen den gleichen Gegner in Runde Eins auch nicht mehr als einen halben Punkt holte.

Alle Ergebnisse finden sich hier.

HSK-Weihnachtsopen Part 2

Beitragsnavigation