Der Monatsblitz im März fand eigentlich unter widrigen Umständen statt, bereitete aber trotz allem viel Freude. Wegen des Coronavirus trafen wir uns im virtuellen Spiellokal und trugen den Monatsblitz als vierstündiges Arenaturnier aus. Da man nicht die ganze Zeit dabei sein musste, konnte man sich entscheiden, wann und wie viel man spielen wollte. Allerdings hatten natürlich diejenigen, die lange dabei waren, einen Vorteil gegenüber denjenigen, die nur kurz dabei waren. Deshalb konnte z.B. Carina nur Sechste werden. Hier die Endtabelle zur Gänze:

1. Alexandar
2. Florian
3. Jörg
4. Thorsten
5. Justus
6. Carina
7. Felix
8. Malte
9. Birk
10. Yunus
11. Dieter

Weitere Details findet man über die Turnierseite.

Monatsblitz März 2020

Beitragsnavigation