Kategorie: Allgemein

Lichess-Schulschachbundesliga: 3. Spieltag

Der dritte Spieltag fand am 17. Mai statt. Das Team vom Helmut-Schmidt-Gymnasium (kurz HSG, Ex-KiWi) ging mit neun anderen Teams in der ersten Sekundarstufenliga an den Start, also in einer Staffel der zweiten Liga. Nach dem Wiederaufstieg am zweiten Spieltag war der Klassenerhalt das Ziel. Dazu musste man, wähnte der Schachlehrer, Siebter werden. In der […]

Monatsblitz Mai 2020

Der Monatsblitz am 14. Mai wurde auf virtuellem Neuland ausgetragen. Mittlerweile bietet lichess.org nämlich eine Betaversion für Turniere nach Schweizer System an und die wollte natürlich getestet werden. Leider wollten ihr aber nur wenige von uns diesen Wunsch erfüllen. Oder einige werden dem Online-Schach überdrüssig. Oder, oder, oder. Jedenfalls nahmen nur drei Erwachsene und vier […]

Bericht vom Schnellschachabend am 7. Mai

Am 7. Mai trafen wir uns im virtuellen Spiellokal für zwei Stunden zu einem Arenaturnier mit zehn Minuten Bedenkzeit pro Person und Partie. Dieses Mal machten acht mit (vier Erwachsene, vier aus der Jugend), aber zwei davon spielten bloß ein paar wenige Partien. Die Lust an diesem Format scheint also ein wenig abzunehmen. Wie dem […]

Lichess-Schulschachbundesliga

Weil deutschlandweit Schulschachwettbewerbe ausfielen, in Hamburg z.B. der Schulschachpokal, und weil die Austragung der Deutschen Schulschachmeisterschaften unwahrscheinlich erschien, wurde auf Initiative von zwei Schachtrainern aus Magdeburg und Rostock im April eine Lichess-Schulschachbundesliga ins Leben gerufen. Das Helmut-Schmidt-Gymnasium (kurz HSG, Ex-KiWi) nimmt daran teil. Viele aus dem Schulteam sind Mitglieder in unserem Verein: Felix, Justus, Leon, […]

Online-Jugendblitzturnier am 1. Mai

Am ersten Maiwochenende sollte die gemeinsame Endrunde der Schach-Bundesligen in Berlin ausgetragen werden. Sie musste leider wegen der Coronakrise abgesagt werden. Drumherum sollten noch weitere Events stattfinden, u.a. ein Jugendschnellturnier. Sie wurden natürlich ebenfalls abgesagt. Das Jugendschnellturnier wurde jedoch kurzfristig durch ein Online-Jugendblitzturnier ersetzt. Gespielt wurden 13 Runden im Fischer-Modus (3+2). 194 Jugendliche (U21) spielten […]

Jugend gegen Erwachsene (SKW-intern) am 30. April

Am 30.4. fand online ein Teamkampf zwischen unserer Jugend und einigen Erwachsenen mit DWZ unter 1650 statt. Es handelte sich um ein zweistündiges Arenaturnier, bei dem stets einer aus der Jugend gegen einen Erwachsenen gepaart wurde. Leider hatte die Jugend mit Felix, Justus, Minh Luka, Ranvir und Samuel deutlich weniger Chancen als gedacht. Dieter, Florian, […]

Bericht vom Schnellschachabend am 23. April

Am 23. April trafen wir uns im virtuellen Spiellokal für eine Stunde und 20 Minuten zu einem Arenaturnier mit zehn Minuten Bedenkzeit pro Person und Partie. Da man nicht die ganze Zeit dabei sein musste, konnte man sich entscheiden, wie viel man spielen wollte. Dieses Mal hatten alle (fünf Erwachsene, vier aus der Jugend) ähnlich […]

Atomschach am 23. April

Justus hatte sich gewünscht, noch mal Atomschach zu spielen. Am 23. April veranstalteten wir deswegen in unserem virtuellen Schachklub ein kurzes Arenaturnier im Atomschach. Es nahmen aber nur wenige aus der Jugend teil. Justus dominierte das Feld. Minh Luka wurde immerhin klar Zweiter. Felix setze sich gegen Ranvir im Kampf um Platz drei durch, weil […]

U14 Blitz-Arena zu Ostern

Nach dem nicht ganz geglückten Schnellschachabend am 9. April wollte Carina es am Ostermontag noch mal probieren, einem Arenaturnier der Jugend beizuwohnen und ein paar ihrer Partien zu Lehrzwecken zu kommentieren. Leider versagte kurzfristig ihre Stimme. Dennoch wurde anderthalb Stunden lang mit klassischer Bedenkzeit geblitzt. Vor allem der Kampf um Platz drei wurde spannend. Die […]

Monatsblitz April 2020

Der Monatsblitz am 16. April war fast schon virtuelle Routine. Wegen der Quarantäne-Liga trugen wir ihn nur als zweistündiges Arenaturnier aus. Da man nicht die ganze Zeit dabei sein musste, konnte man sich entscheiden, wann und wie viel man spielen wollte. Im Prinzip hatten diejenigen, die lange dabei waren, einen Vorteil gegenüber denjenigen, die nur […]

Quarantäne-Liga 7B am 12., 16. und 19. April

Wir nahmen noch drei Mal an der Quarantäne-Liga teil. Am Ende war sozusagen die Luft raus.Nachdem wir aus der 6C in die 7B abgestiegen waren, fing es am 12. April schlecht an: Nur Justus, Malte und Thorsten waren zunächst einmal am Start, obwohl man mindestens zu fünft dabei sein sollte. Immerhin gesellte sich Jörg eher […]

Bericht vom Schnellschachabend am 9. April

Am 9. April trafen wir uns erneut im virtuellen Spiellokal zu einem vierstündigen Arenaturnier. Da man nicht die ganze Zeit dabei sein musste, konnte man sich entscheiden, wann und wie viel man spielen wollte. Was das letzte Mal geklappt hatte, ging dieses Mal schief: In einer Situation, in der einige noch nicht begonnen hatten und […]